Skip to content

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Der Seniorenpark ist ein seit 1999 in Schmalkalden etabliertes Pflegeheim, das vollstationäre Pflege, aber auch eingestreute Kurzzeitpflege leistet.

Am westlichen Stadtrand von Schmalkalden gelegen, eingebettet in die Auenlandschaft der Siechenteiche, bietet er Wohn- und Lebensraum für 85 pflegebedürftige Mitmenschen der Pflegegrad 1 bis 5, die in 69 Einzel- und 8 Doppelzimmern betreut und gepflegt werden.

Dabei greift die Einrichtung auf Fundamente aus den 80er Jahren, dem Ursprungsheim "Feierabend- und Pflegeheim Clara Zetkin" zurück. Dort wurden bereits Anfang der 90er Jahre für die Betreuung von Demenzkranken spezielle Konzepte erarbeitet.

Die MitarbeiterInnen sind unteranderem auf diese Erkrankungen geschult und werden regelmäßig weiter qualifiziert.

+++ Aktuelle Informationen zur Corona Krise +++


31.07.2020 +++ Was Sie bei einem Besuch in unserem Haus beachten sollten +++

Für einen Besuch Ihrer Angehörigen bitten wir Sie, im Vorfeld mit den Pflegefachkräften in den jeweiligen Wohnbereichen telefonischen Kontakt aufzunehmen. Während Ihres Aufenthaltes möchten wir Sie darüber hinaus bitten, die geltenden Hygienebestimmungen zu beachten. Hinweise dazu finden Sie unmittelbar im Eingangsbereich. Unsere Heimbewohner dürfen nach den Vorgaben des Robert-Koch-Institutes und der Thüringer Verordnung zur weiteren Verbesserung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 7. Juli 2020 am Tag bis zu zwei zu registrierende, einzelne Besucher für insgesamt maximal 2 Stunden empfangen. Diese Besuche sind zeitlich auf einander abzustimmen, Überschneidungen sollen vermieden werden. Wir bitten Sie, im Sinne der Rücksichtnahme auf unsere Heimbewohnerinnen und -bewohner, diese Vorgaben zu beachten und bedanken uns herzlichst für Ihr Verständnis!

07.04.2020 +++ Fragen zur Weitergabe von Blumen und Geschenken an unsere Bewohner +++


Den Vorgaben des Robert-Koch-Institus und dem Thüringer Landesverwaltungsamt folgend möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Entgegennahme und Weitergabe von Präsenten und Pralinen grundsätzlich möglich ist, sofern diese verschlossen und eingeschweißt sind, so dass sie vor Übergabe an den Bewohner desinfiziert werden können, um eine Kontaktübertragung des Corona-Virus' zu vermeiden.

Blumen dürfen ebenso in der Einrichtung abgegeben und an die Bewohner ausgehändigt werden.

Die entsprechende Handreichung finden Sie auch auf der Internetseite des Thüringer Landesverwaltungsamtes unter folgendem Link:

undefinedhttps://www.thueringen.de/th3/tlvwa/versorgung_integration/heimaufsicht/ind
ex.aspx

Stellenangebote

Aktuell suchen wir:

- keine offenen Stellen

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gern!

Telefon: 03683 641 0
Telefax: 03683 641 272

Besuchszeiten

Wir sind ein offenes Haus, so dass es möglich ist, Ihren Angehörigen so oft und solange er oder sie es wünscht, zu besuchen.

News
back to top